Fühlen Sie sich älter als Sie aussehen?

Haben Sie jemals jemanden getroffen, der viel jünger aussah als sein chronologisches Alter? Wir alle haben es getan, und wir waren mit Sicherheit beeindruckt.

Das geläufige Sprichwort “Sie sind so alt, wie Sie sich fühlen” trifft auf die 68-jährige Jenny Darren zu, die das Publikum verblüffte, und Simon mit ihrer Persönlichkeit und der Übergabe des Songs “Highway To Hell” Wahrnehmung des Alterns. Trotz ihrer weißen Haare und ihres weniger festen Körpers strahlte sie durch ihre Stimme und ihre Energie Jugend aus. Sie war zuversichtlich und entschlossen, erfolgreich zu sein, und sie tat es. Nicht nur, dass sie in der Lage war, das Publikum zu unterhalten, sondern sie brachte alle dazu, den Altersfaktor in Frage zu stellen und klar zu verstehen, dass das biologische Alter etwas ist, das wir verdienen, für das wir verantwortlich sind und das wir definitiv umkehren können. Wie hat sie das gemacht und wie kannst du das auch?

Die Wissenschaftler der NYU stellten fest, dass fast 30% des Alterns genetisch bedingt sind, der verbleibende Rest von 70% jedoch auf einen Lebensstil zurückzuführen ist. Was bedeutet das für uns jetzt, wo wir so viel länger leben? Wir können unser Aussehen und unsere Gefühle verändern, weil wir die Kontrolle darüber haben.

Viele Menschen assoziieren hormonelle Schwankungen mit Teenagern und Frauen, aber die Wahrheit ist, dass Menschen aus allen Gesellschaftsschichten unter den Folgen der hormonellen Achterbahnen leiden. Aber ist das unvermeidlich? Können Sie Ihrem Körper helfen, im Gleichgewicht zu bleiben? Ja. Es gibt eine Menge zu tun, und beginnen wir mit der Konzentration auf ein Organ, das für die Sprünge verantwortlich ist. Es ist die Schilddrüse.

Die Schilddrüse ist Teil des endokrinen Systems, das Jod verwendet, um T3 und T4 zu produzieren, zu speichern und in den Blutkreislauf abzugeben. Diese Hormone regulieren verschiedene Körperfunktionen wie Stoffwechsel, Kreislauf, Nervensystem und mehr. In der Tat wirkt sich das hormonelle Ungleichgewicht auf den Körper aus und wirkt sich wiederum auf die Haut aus.

Tatsache ist, dass je gesünder Ihr Lebensstil ist, desto weniger Ausbrüche und Stress treten auf.

Sprechen wir über eine ausgewogene und gesunde Ernährung mit niedrigem Zuckergehalt. Nach meiner Erfahrung ist die Mittelmeerdiät die klügste Diät. Sie sind nicht eingeschränkt und können die gesunden Fette essen, sondern sich auf eine geringe Zuckeraufnahme konzentrieren. Einer meiner Freunde, der Ernährungswissenschaftler ist, behauptet: “Wenn die Pferde Gras fressen und stark und gesund sind, warum können wir das nicht?” Er schlägt eine Rohkostdiät durch Entsaften von Grünkohl und Brokkoli vor, während er frisches Obst und Wasser hinzufügt. Halte es einfach, sagt er, es besteht keine Notwendigkeit, es cremig zu machen, indem alle möglichen hormonellen Disruptoren aus Milchprodukten oder Zucker aus Saftkonzentraten hinzugefügt werden. Achten Sie darauf, Ihrer Ernährung gesunde Fette hinzuzufügen. Es befeuchtet nicht nur die Haut, sondern ist auch ein Kraftstoff, der dem Körper hilft, effizient zu arbeiten.

Die Haut leidet unter den Folgen einer schlechten Ernährung, die reich an Kohlenhydraten ist. Die Glykierung ist ein natürlicher Prozess, bei dem sich der Zucker aus Ihrem Blutkreislauf an Proteine ​​anlagert und schädliche Moleküle bildet, die für die vorzeitige Alterung verantwortlich sind. Wie Sie wissen, besteht das Kollagen aus Proteinen, die Körperhormone sind von einem normalen Insulinspiegel abhängig. Wenn der Stress zu häufig ansteigt, kann dies eine Kaskade von Ereignissen hervorrufen, die zusätzlich zu Akne und Falten zu hohem Blutdruck führen. Genau das meine ich, wenn ich mich bei meiner Beratung mit einem Kunden, der zu einer Hautpflegeberatung oder einer Hautpflegebehandlung kommt, auf das Wohlbefinden konzentriere.

Was ist mit Sonneneinstrahlung und Hautalterung? Zu viel Sonne und ungeschützte Haut altern vorzeitig und die Haut wird dadurch zerbrechlich, es bilden sich Falten mit sichtbarer Hautabsenkung, beginnend mit der Kieferlinie und bis zum Nacken. Es heißt, je länger wir unsere Haut tragen, desto mehr Auswirkungen hat die Umwelt auf sie. Tragen Sie Ihren Sonnenschutz auf!

Als Hautpfleger freue ich mich sagen zu können, dass wir weit davon entfernt sind, die Hautalterung auf unsere Hormone und das Alter zurückzuführen, um den Alterungsprozess auf natürliche Weise durch Phototherapie, Peelings, Mikrodermabrasion und antioxidantienreiche Hautpflegeprodukte umzukehren. Wenn Sie unsere pflanzlichen Produkte noch nicht gesehen haben, können Sie dies hier tun.

Ein gesunder Lebensstil bedeutet für viele Menschen eine Menge Dinge, einige erkennen, dass sie Rohkost in ihre Ernährung einbeziehen müssen, andere müssen mehr Sport treiben, und viele finden, dass sie etwas finden müssen, das sie leidenschaftlich lieben, etwas, das sie ausmacht als glücklich. Was auch immer Sie für eine Verbesserung Ihres Lebensstils benötigen, Sie werden von dem Wissen profitieren, dass alles mit einer positiven Einstellung und einem Lächeln beginnt!

Hautfüller zum Begradigen und Definieren der Kieferlinie

Die Zeit kostet uns ihren Tribut, wenn wir älter werden. Im Laufe unseres Lebens macht unser Gesicht so viel durch, dass es verständlich ist, dass es manchmal ein bisschen liebevolle Pflege braucht. Das Gesicht verändert nicht nur die Textur der Haut, wie Trockenheit und feine Linien und Falten, sondern auch die Form, wenn wir älter werden.

Die Haut kann nach unten sinken, und dies ist auf den Fettverlust im oberen Teil sowie die Auswirkungen der Schwerkraft zurückzuführen. Dies kann zu Wangen führen, die zu einem Definitionsverlust entlang der Kieferlinie führen. Der Durchhang kann sehr bedeutend werden und dazu führen, dass sich ein zuvor gerader Kiefer in einen welligen, undefinierten Kiefer verwandelt.

Hautfüller können das Problem beheben und geben Ihnen einen schön definierten Kiefer zurück. Bei einem Mann kann ein quadratischer Kiefer gut aussehen und wird als typisch männliche Gesichtsform angesehen. Die Konturierung der Kieferlinie ist jedoch auch eine ideale Behandlung für Frauen, die eine quadratische Form ihres Kiefers haben, und für diejenigen, die die Form ändern und eine erhalten möchten weicherer, weiblicherer Look. Hautfüller können einen durchhängenden Kiefer korrigieren und helfen, die gerade Kieferlinie, die wir in unserer Jugend hatten, wiederherzustellen. Diese Füllstoffe können leicht in den Kiefer- und Kinnlinienbereich injiziert werden, um die Backen zu verkleiden, indem sie in die angrenzenden Bereiche gemischt werden, wobei die Backen versteckt werden und dem Kiefer eine gerade Linie verliehen wird.

Eine Kieferverbesserung mit Hautfüller hat folgende Vorteile:

  • Die mit einer schwachen Kieferlinie
  • Männer, die einen mehr geschnittenen Kiefer wollen
  • Diejenigen, die Zeichen des Alterns im Kiefer und im Kinn sehen können
  • Diejenigen, die eine weichere, femininere Kieferform wünschen

Hautfüller ist eine sehr erfolgreiche Behandlung, die beeindruckende Ergebnisse erzielt. Die Füllstoffe werden mit einer winzigen Kanüle oder einer kleinen feinen Nadel entlang des Kiefers in den Backenbereich injiziert, wodurch die Kieferlinie gerader aussieht. Infolgedessen wird die männliche Kieferlinie breiter, gerader und männlicher und hat einen definierten Winkel an der Kieferbasis, während die weibliche Kieferlinie noch eine femininere, sanftere Krümmung und Weichheit der Kieferkontur aufweist.Das Verbessern und Konturieren des Kiefers mithilfe von Hautfüllungsinjektionen kann die Kontur des Kieferbereichs wirksam verändern und das Gesichtsprofil verbessern. Diese Behandlung ist aufgrund ihrer sofortigen Wirkung, des natürlichen Gefühls und der einfachen Fähigkeit der Injektionen und der geringen bis gar keinen Ausfallzeiten beliebt.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl eines kosmetischen Eingriffs benötigen, bieten wir eine breite Palette an kosmetischen Eingriffen für Gesicht und Körper: Botox, Vaser Lipo, Lippenvergrößerung, Hautfüller und viele weitere Behandlungen, um ein jüngeres, schlankeres und jugendlicheres Aussehen zu erzielen !

Die Selston Cosmetic Clinic befindet sich in Selston, Nottingham, und bietet einen maßgeschneiderten Service mit persönlicher Note und hoher Kundenzufriedenheit. Wir sind seit über 10 Jahren in der Kosmetikbranche tätig

Subtile Botox-Injektionen für ein jugendlich verjüngtes Gesicht

Schmerzen im unteren Rücken und im Nacken sind häufige Ursachen für Leiden und Behinderungen bei älteren Erwachsenen. Bei Rücken- und Nackenschmerzen suchen viele Senioren ein Gesundheitsbüro auf. In vielen Fällen werden Röntgenaufnahmen gemacht. Bei der Überprüfung der Röntgenstrahlen wird eine Diagnose von “Arthritis” gegeben. Dem Patienten kann gesagt werden: “Es ist Arthritis und man muss nur damit leben.” Sie erhalten Schmerzmittel, die sie einnehmen können, und es wird von ihnen erwartet, dass sie weitermachen.

Untersuchungen zeigen jedoch, dass es einen anderen Ansatz gibt. In einer wissenschaftlichen Studie, die im Oktober 2018 im Journal of Arthritic Care and Research veröffentlicht wurde, wurde ein bedeutender alternativer Ansatz durchgeführt. Eine Gruppe von 182 Senioren mit Rücken- oder Nackenschmerzen, die an einem 12-wöchigen Behandlungsprogramm teilnahmen, das eine Kombination aus Wirbelsäulen-Manipulationstherapie und Rehabilitationsübungen umfasste, erlebte beeindruckende Verbesserungen bei Schmerzen und Behinderungen.

In diesem Artikel wird ein alternativer Ansatz erläutert, den Senioren bei Rücken- und Nackenschmerzen in Betracht ziehen können. Chiropraktik kann älteren Erwachsenen mit diesen Krankheiten erheblich helfen.

Die spinale manipulative Therapie ist eine spezifische Behandlung, die von Chiropraktikern durchgeführt wird. Chiropraktiker untersuchen den Nacken und den unteren Rückenbereich der Wirbelsäule, um festzustellen, ob eine Fehlausrichtung oder eine falsche Bewegung der Wirbelsäulenknochen vorliegt, die als Wirbel bezeichnet werden. Wenn eine Fehlausrichtung oder eine falsche Bewegung der Wirbel festgestellt wird, wird eine Chiropraktik durchgeführt, um den Zustand zu normalisieren. Chiropraktiker behandeln seit mehr als 125 Jahren Patienten mit Rückenschmerzen. Chiropraktik ist sicher, effektiv und erschwinglich.

Chiropraktiker schulen die Patienten auch darin, einfache, sanfte Dehn- und Kräftigungsübungen durchzuführen, um die Heilung von Nacken- und Rückenschmerzen zu verbessern. Eine spezielle Empfehlung, die Senioren berücksichtigen sollten, ist, ihren Tag langsam zu beginnen. Mit zunehmendem Alter stellen die meisten Menschen fest, dass sie morgens etwas steif und möglicherweise wund sind. Das ist absolut sinnvoll, wenn man bedenkt, wie sesshaft wir geschlafen haben. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen aufstehen und sich sofort zu energisch bewegen. Stattdessen ist es am besten, die erste Stunde nach dem Aufwachen zu nehmen und langsam zu beginnen. Durch sanfte Dehnübungen und Aktivitäten, die den unteren Rücken und den Nacken nicht belasten, kann sich der Körper erwärmen. Sobald diese erste Stunde vergangen ist und der Körper aufgewärmt ist, können wir in der Regel strengere Aufgaben übernehmen.

Durch den Einsatz natürlicher, alternativer Methoden zur Behandlung von Nacken- und Rückenschmerzen durch Chiropraktik haben ältere Erwachsene Zugang zu einem nicht-chirurgischen, drogenfreien Ansatz, um Leiden und Behinderungen aufgrund dieser häufigen Erkrankungen zu lindern.

Verschiedene kosmetische Behandlungen können helfen, Hautalterung vorzubeugen

Wenn die Tage kalt sind und es früher abends dunkler wird, ziehen wir es vor, nachts drinnen zu bleiben, warm und gemütlich zu sein, Filme zu schauen und Leckereien zu essen, und es ist einfach, mit unserer Hautreinigungsroutine ein bisschen nachzulassen. All diese speziellen Hautpflegesysteme aus dem Sommer scheinen im Winter nicht so wichtig zu sein, und dies kann dazu führen, dass unsere Gesichter stumpf und matt aussehen. Wenn es kälter wird, sind die Lufttemperaturen trockener und dies kann der Haut Feuchtigkeit entziehen, die die Haut von ihren natürlichen Ölen trocknet und abblättert, was bestehende Hauterkrankungen wie trockene Haut oder Ekzeme noch verschlimmern kann.

In den kälteren Monaten sollten wir uns wirklich mehr um unsere Haut kümmern, da es wahrscheinlicher ist, dass unsere Haut reißt und abblättert, wir Rauheit und Rötung bemerken oder vielleicht sogar tiefere, auffälligere feine Gesichtsfalten sehen und Falten erscheinen. Dies sind jedoch alle gängigen Hautpflegeprobleme, die wir bei kaltem Wetter bekommen, und es gibt Behandlungen, die uns helfen, auch in den kältesten Wintermonaten eine strahlend feuchte Haut zu bekommen und zu erhalten.

Mikrodermabrasion

* Bei abgestorbener Haut können ein feuchtigkeitsspendender Reiniger, Toner und Feuchtigkeitscreme hilfreich sein. Behandlungen wie Mikrodermabrasion sind auch eine großartige Möglichkeit, abgestorbene und stumpfe Zellen von der oberen Hautschicht zu entfernen, was zu einem polierten, glatten und strahlenden Teint führt.

* Der Mund kann auch schrecklich unter der Kälte leiden. Rissige, schuppige Lippen sehen nicht nur unansehnlich aus, die unebene Oberfläche macht es fast unmöglich, einen glatten Lippenstiftauftrag zu bekommen. Wenn Sie täglich einen guten Lippenbalsam auftragen, bleiben sie hydratisiert und binden die Feuchtigkeit ein.

Chemisches Peeling

* Wenn Sie nicht bereits regelmäßig peelen, ist jetzt die Zeit zu beginnen. Beginnen Sie, indem Sie Ihre Peeling-Routine auf zwei- bis dreimal pro Woche erhöhen. Ein sanftes Peeling kann dazu beitragen, abgestorbene Zellen zu entfernen, sodass neue frische Zellen leichter an die Oberfläche gelangen. Verwenden Sie kein Peeling, das zu abrasiv ist, da die Haut im Winter häufig empfindlich ist und ein hartes Peeling Hautreizungen verursachen kann. Die glatte Oberflächentextur Ihrer Haut kann leicht durch Peeling wiederhergestellt werden, da die Behandlung die Neubildung der Hautzellen fördert und Ihr Gesicht optimal aussehen lässt.

* Alternativ verbessert eine chemische Peeling-Behandlung die Textur und den Ton der Haut und fördert gleichzeitig das Wachstum neuer Haut.

* Vergessen Sie nicht, Ihre Hände, Füße, Ellbogen und Knie zu behandeln. Dicke Socken und Handschuhe können nur so viel Schutz bieten, aber unsere Hände und Füße sind anfällig. Bei kaltem Wetter wird es trockener und rauer. Wenn Sie vor dem Schlafengehen eine intensive Feuchtigkeitscreme auf die Füße auftragen und dann Socken anziehen, kann die Creme in die Haut eindringen. Das Auftragen von Handcreme über den Tag hinweg verhindert, dass die Hände trocken und rissig werden. Wenn Sie Ihren Körper nach dem Duschen eincremen, achten Sie darauf, dass Sie Ellbogen und Knie nicht vergessen. Verhindern Sie, dass sie rau und schuppig werden, indem Sie eine intensive Körpercreme verwenden.

Botox-Behandlung

* Das kalte, windige Wetter im Freien und die Hitze in Innenräumen können die Haut schädigen und zu Trockenheit, Rötung, Reizung und sogar Falten führen. Durch die Botox-Behandlung können Gesichtsausdruckslinien und -falten drastisch gemildert werden, wodurch Sie jünger aussehen. Botox-Injektionen blockieren die Nervenübertragung, wodurch die Kontraktionen der Gesichtsmuskeln, die Falten und Falten verursachen, vorübergehend verringert werden.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl eines kosmetischen Eingriffs benötigen, bieten wir eine breite Palette an kosmetischen Eingriffen für Gesicht und Körper: Botox, Vaser Lipo, Lippenvergrößerung, Hautfüller und viele weitere Behandlungen, um ein jüngeres, schlankeres und jugendlicheres Aussehen zu erzielen !

Die Selston Cosmetic Clinic befindet sich in Selston, Nottingham, und bietet einen maßgeschneiderten Service mit persönlicher Note und hoher Kundenzufriedenheit.

Arganöl trumpft mit plastischem Zucker, Füllstoffen und Faltencremes

Plastische Chirurgie ist kein Spaziergang im Park. Obwohl diese Verfahren manchmal gut funktionieren können, können sie auch schwerwiegende Folgen haben. Es passiert nicht jedem, aber Facelifts können zu Nervenschäden führen. Der Eingriff ist immerhin ein chirurgischer Eingriff, daher gelten auch hier die mit Operationen verbundenen Risiken. Zum Beispiel hatten Menschen Herzstillstand, Atemstillstand und Schock, als sie auf den Operationstischen der plastischen Chirurgen saßen.

Neben den Risiken der plastischen Chirurgie müssen Sie auch die Kosten berücksichtigen. Im Durchschnitt kostet ein Facelift 12.000 US-Dollar! Das ist Geld, das Sie vielleicht lieber für Ihren Ruhestand, eine Reise nach Europa oder Reparaturen an Ihrem Haus ausgeben. Sie haben einfach kein Geld für Schönheitsoperationen!

Plastische Chirurgie ist nicht unbedingt die Antwort auf alles. Das liegt daran, dass dies zu etwas Schlimmerem führen könnte, als Sie erwartet hatten. Wenn beispielsweise die Schwellung nachlässt und Sie sehen, wie Sie von nun an aussehen werden, können Sie mit den Ergebnissen unzufrieden sein. Wenn die Operation bereits durchgeführt wurde, können Sie sie nicht mehr rückgängig machen.

Ein weiteres Problem sind die unmittelbaren Auswirkungen nach der Operation. Es mag ein Facelifting sein, aber Sie können immer noch jahrelange Kopfschmerzen, Erbrechen, Übelkeit und Schmerzen verspüren. Diese Nebenwirkungen halten nicht für immer bei jedem an, aber einige Menschen mussten sich mit unangenehmen körperlichen Nebenwirkungen auseinandersetzen, die mehrere Jahre anhielten.

Während der Operation kann es sein, dass Sie zu viel Blut verlieren. Wenn Sie genug Blut verlieren, könnten Ihre Organe versagen oder Sie könnten sogar sterben. Dies ist sicherlich nicht das Ergebnis der meisten plastischen Operationen, aber es ist etwas, worüber man sich Sorgen machen muss.

Füllstoffe

Das Facelifting ist nicht Ihre einzige Option. Sie haben auch Botox. Wenn Sie keine Probleme damit haben, verschiedene Gesichtsausdrücke nicht zu machen, ist diese Option möglicherweise für Sie geeignet. Wenn Sie eine Botox-Injektion erhalten, werden die Nerven blockiert und Ihre Muskeln werden gelähmt. Dieses Verfahren hat große Auswirkungen auf die Menschen, aber sie halten nicht lange. Sie müssen in 12 Monaten eine weitere Spritze bekommen, aber einige Leute müssen ihre nächsten Spritzen in nur drei Monaten bekommen.

Faltencremes

Wenn Injektionen von Füllstoffen Sie nicht ansprechen, haben Sie auch Faltencremes, von denen einige bis zu einem gewissen Grad wirken. Diese Cremes enthalten Antioxidantien, die das Auftreten von Falten ziemlich gut reduzieren. Einige der Zusatzstoffe sind Retinol oder Vitamin A und Vitamin C. Diese Antioxidantien nehmen die freien Radikale auf, die Ihre Haut schädigen und Falten verursachen.

Sie haben auch die Wahl zwischen Peelings, einschließlich Polyhydroxysäuren, Beta-Hydroxysäuren und Alpha-Hydroxysäuren, die die oberste Schicht abgestorbener Hautzellen zum Ablösen anregen, sodass neuere Zellen eindringen und diese ersetzen können. Dies hat zur Folge, dass die Haut weicher und glatter wird. Cremes, die Teeextrakte, Coenzym Q10, Niacinamid und Traubenkernextrakt enthalten, wirken ebenfalls mit unterschiedlichem Erfolg.

Sie sind kein Kandidat für plastische Chirurgie

Nicht jeder ist ein Kandidat für plastische Chirurgie. Es spielt keine Rolle, welche Art von Operation Sie suchen, Sie müssen bei guter Gesundheit sein, bevor ein Chirurg zustimmt, diese durchzuführen. Wenn Sie an einer chronischen Krankheit leiden, erhalten Sie möglicherweise erst dann eine Genehmigung zur Operation, wenn Ihr Zustand stabil ist. Wenn Sie rauchen, sind Sie auch kein guter Kandidat für plastische Chirurgie, weil Rauchen Ihre Operation und die Ergebnisse erschweren kann. Sie müssten mindestens einen Monat vor der Operation aufhören, dies ist jedoch nicht einfach, sodass dies möglicherweise keine Option für Sie darstellt.

Ihre körperliche Gesundheit wird nicht das Einzige sein, um das sich Ihr Chirurg Sorgen machen wird. Bei vielen Ärzten müssen Sie sich vor einer plastischen Operation einem psychologischen Screening unterziehen, um sicherzustellen, dass Sie aus den richtigen Gründen operiert werden.

Verschiedene kosmetische Behandlungen können helfen, Hautalterung vorzubeugen

Wenn die Tage kalt sind und es früher abends dunkler wird, ziehen wir es vor, nachts drinnen zu bleiben, warm und gemütlich zu sein, Filme zu schauen und Leckereien zu essen, und es ist einfach, mit unserer Hautreinigungsroutine ein bisschen nachzulassen. All diese speziellen Hautpflegesysteme aus dem Sommer scheinen im Winter nicht so wichtig zu sein, und dies kann dazu führen, dass unsere Gesichter stumpf und matt aussehen. Wenn es kälter wird, sind die Lufttemperaturen trockener und dies kann der Haut Feuchtigkeit entziehen, die die Haut von ihren natürlichen Ölen trocknet und abblättert, was bestehende Hauterkrankungen wie trockene Haut oder Ekzeme noch verschlimmern kann.

In den kälteren Monaten sollten wir uns wirklich mehr um unsere Haut kümmern, da es wahrscheinlicher ist, dass unsere Haut reißt und abblättert, wir Rauheit und Rötung bemerken oder vielleicht sogar tiefere, auffälligere feine Gesichtsfalten sehen und Falten erscheinen. Dies sind jedoch alle gängigen Hautpflegeprobleme, die wir bei kaltem Wetter bekommen, und es gibt Behandlungen, die uns helfen, auch in den kältesten Wintermonaten eine strahlend feuchte Haut zu bekommen und zu erhalten.

Mikrodermabrasion

* Bei abgestorbener Haut können ein feuchtigkeitsspendender Reiniger, Toner und Feuchtigkeitscreme hilfreich sein. Behandlungen wie Mikrodermabrasion sind auch eine großartige Möglichkeit, abgestorbene und stumpfe Zellen von der oberen Hautschicht zu entfernen, was zu einem polierten, glatten und strahlenden Teint führt.

* Der Mund kann auch schrecklich unter der Kälte leiden. Rissige, schuppige Lippen sehen nicht nur unansehnlich aus, die unebene Oberfläche macht es fast unmöglich, einen glatten Lippenstiftauftrag zu bekommen. Wenn Sie täglich einen guten Lippenbalsam auftragen, bleiben sie hydratisiert und binden die Feuchtigkeit ein.

Chemisches Peeling

* Wenn Sie nicht bereits regelmäßig peelen, ist jetzt die Zeit zu beginnen. Beginnen Sie, indem Sie Ihre Peeling-Routine auf zwei- bis dreimal pro Woche erhöhen. Ein sanftes Peeling kann dazu beitragen, abgestorbene Zellen zu entfernen, sodass neue frische Zellen leichter an die Oberfläche gelangen. Verwenden Sie kein Peeling, das zu abrasiv ist, da die Haut im Winter häufig empfindlich ist und ein hartes Peeling Hautreizungen verursachen kann. Die glatte Oberflächentextur Ihrer Haut kann leicht durch Peeling wiederhergestellt werden, da die Behandlung die Neubildung der Hautzellen fördert und Ihr Gesicht optimal aussehen lässt.

* Alternativ verbessert eine chemische Peeling-Behandlung die Textur und den Ton der Haut und fördert gleichzeitig das Wachstum neuer Haut.

* Vergessen Sie nicht, Ihre Hände, Füße, Ellbogen und Knie zu behandeln. Dicke Socken und Handschuhe können nur so viel Schutz bieten, aber unsere Hände und Füße sind anfällig. Bei kaltem Wetter wird es trockener und rauer. Wenn Sie vor dem Schlafengehen eine intensive Feuchtigkeitscreme auf die Füße auftragen und dann Socken anziehen, kann die Creme in die Haut eindringen. Das Auftragen von Handcreme über den Tag hinweg verhindert, dass die Hände trocken und rissig werden. Wenn Sie Ihren Körper nach dem Duschen eincremen, achten Sie darauf, dass Sie Ellbogen und Knie nicht vergessen. Verhindern Sie, dass sie rau und schuppig werden, indem Sie eine intensive Körpercreme verwenden.

Botox-Behandlung

* Das kalte, windige Wetter im Freien und die Hitze in Innenräumen können die Haut schädigen und zu Trockenheit, Rötung, Reizung und sogar Falten führen. Durch die Botox-Behandlung können Gesichtsausdruckslinien und -falten drastisch gemildert werden, wodurch Sie jünger aussehen. Botox-Injektionen blockieren die Nervenübertragung, wodurch die Kontraktionen der Gesichtsmuskeln, die Falten und Falten verursachen, vorübergehend verringert werden.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl eines kosmetischen Eingriffs benötigen, bieten wir eine breite Palette an kosmetischen Eingriffen für Gesicht und Körper: Botox, Vaser Lipo, Lippenvergrößerung, Hautfüller und viele weitere Behandlungen, um ein jüngeres, schlankeres und jugendlicheres Aussehen zu erzielen !

Die Selston Cosmetic Clinic befindet sich in Selston, Nottingham, und bietet einen maßgeschneiderten Service mit persönlicher Note und hoher Kundenzufriedenheit.

Microdermabrasion-Behandlung zur Beseitigung von Falten und Glättung der Hautstruktur

Microdermabrasion ist eine nicht-invasive kosmetische Behandlung, die die obersten geschädigten Hautschichten entfernt, die die Textur und Qualität der Haut verbessert und das Wachstum neuer jugendlich aussehender Haut auslöst.

Die Mikrodermabrasion ist ideal zur Verringerung von feinen Linien und Falten und kann auch dazu beitragen, Altersflecken oder Hyperpigmentierungen sowie leichte Narben oder Akne zu beseitigen. Durch Entfernen der äußeren Schicht abgestorbener Hautzellen kann durch Mikrodermabrasion Ihr Teint heller und frischer aussehen. Wenn Sie einen ungleichmäßigen Hautton haben, kann die Behandlung dazu beitragen, einen gleichmäßigeren Ton zu erzielen.

Durch Mikrodermabrasion können häufig auftretende Hautprobleme wie:

  • Feine Linien und Falten
  • Ungleichmäßige Pigmentierung
  • Verstopfte Poren
  • Vergrößerte Poren
  • Sonnengeschädigte Haut
  • Altersflecken
  • Unebene Hautstruktur
  • Trockene Haut
  • Narben nach Akne

Die Mikrodermabrasion ist ein nicht chemisches, nicht invasives Verfahren, bei dem die Haut durch ein Peeling die oberste Schicht entfernt. In der Regel sind ungefähr sechs Behandlungen im Abstand von vier Wochen erforderlich, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen.Menschen stellen oft Fragen zur Mikrodermabrasion.

Wie funktioniert diese Behandlung?

Nach der Reinigung der Haut, um jegliches Öl oder Schmutz zu entfernen, entfernt ein leichter Kristallnebel sanft und schmerzlos abgestorbene und stumpfe Zellen von der oberen Hautschicht. Ein Vakuum-Saugvorgang entfernt gleichzeitig die Kristalle und abgestorbenen, matten Zellen und sorgt für eine polierte, glatte und strahlende Haut.

Wirkt Mikrodermabrasion bei Falten?

Mikrodermabrasion wirkt gegen feine Falten. Es gleicht die Hautstruktur durch Abrieb der obersten Hautschicht aus. Der Effekt ist eine Reduzierung oder sogar vollständige Entfernung von oberflächlichen Falten.

Kann es helfen, Narben zu behandeln?

Die Behandlung gleicht die Hautstruktur aus und hilft, oberflächliche Narben zu entfernen, indem die oberste Hautschicht entfernt wird. Bei tieferen Narben sind jedoch invasivere nicht-chirurgische Techniken wie tiefes chemisches Peeling oder Lasergesichtserneuerung erforderlich.

Wie sicher ist Mikrodermabrasion bei Ekzemen?

Sie sollten diese Behandlung nicht anwenden, wenn Sie an Ekzemen leiden, da das Verfahren etwas abrasiv ist und diesen Zustand verschlimmern kann. Dies gilt, wenn Sie die Mikrodermabrasion trotz ihrer milden Wirkung auch zu Hause anwenden.

Können Sie diese Behandlung haben, wenn Sie Rosacea haben?

Nein. Durch das Peeling werden Rötungen, Juckreiz und Schuppensymptome von Rosacea verschlimmert. Es gibt jedoch andere kosmetische Behandlungen für Rosacea.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Während einer Mikrodermabrasionsbehandlung treten keine Schmerzen auf, obwohl Sie möglicherweise ein leichtes Kitzeln oder Kribbeln verspüren, wenn die Kristalle mit der Haut in Kontakt kommen. Nach dem Eingriff tritt für etwa vierundzwanzig Stunden eine leichte Rötung auf.

Die Mikrodermabrasion dauert nicht länger als zwanzig bis dreißig Minuten und kann erfolgreich im Gesicht sowie auf Körper, Nacken, Brust, Rücken und Händen angewendet werden. Ein großer Vorteil ist, dass nur die oberste Hautschicht entfernt wird, weshalb es als das am wenigsten invasive kosmetische Verfahren gilt. Es benötigt keine Betäubung und hat nach der Behandlung fast keine Ausfallzeiten. Alle Hauttypen können diese Behandlung ohne Risiken oder Nebenwirkungen haben.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl eines kosmetischen Eingriffs benötigen, bieten wir eine breite Palette an kosmetischen Eingriffen für Gesicht und Körper: Botox, Vaser Lipo, Lippenvergrößerung, Hautfüller und viele weitere Behandlungen, um ein jüngeres, schlankeres und jugendlicheres Aussehen zu erzielen !

Die Selston Cosmetic Clinic befindet sich in Selston, Nottingham, und bietet einen maßgeschneiderten Service mit persönlicher Note und hoher Kundenzufriedenheit.

Helfen Sie dabei, die alternde Haut länger jünger aussehen zu lassen

Mit der Zeit bilden sich feine Linien auf den Wangen, und die Stirn fängt an, durch Stirnrunzeln erkennbare horizontale Linien zu bekommen, die mit der Zeit immer tiefer werden. Die Haut häutet sich nicht so schnell ab und erneuert sich, wenn wir älter werden. Wir haben eine Abnahme des Kollagens, wodurch die Haut an Feuchtigkeit und Elastizität verliert, und wir verlieren das Gesichtsvolumen, was zu einem Absacken führt. Auch äußere Faktoren können unsere Haut beeinflussen: von der Winterhärte mit kaltem Wind und Regen, die Rötungen und rissige, raue Haut verursacht, bis zu den Schäden durch die Sonne, durch jahrelanges Bräunen mit Sonnencreme und Sonnenbrandschäden von allen Zu den Zeiten, in denen Sie keinen Sonnenschutz angewendet haben.

Alternde Haut:

  • Die Umsatzrate der Hautzellen verlangsamt sich, was zu dünnerer, kreppartiger Haut führt.
  • Es wird weniger Elastin und Kollagen produziert, was die alternde Haut anfällig für die Auswirkungen der Schwerkraft macht. Dies kann zu Wangen und Säcken unter den Augen führen.
  • Falten treten auf, wenn die Haut durch reduziertes Elastin und Kollagen dünner wird.
  • Altersflecken treten auf, wenn sich Pigmentzellen in der Haut in bestimmten Bereichen vermehren und zusammenballen, was zu Sonnenflecken oder Leberflecken und Sommersprossen führt.
  • Alternde Haut hat weniger Schweiß- und Öldrüsen und neigt daher zur Austrocknung.
  • Es ist wahrscheinlicher, dass die Blutgefäße brechen, blaue Flecken bekommen oder dauerhaft erweitert werden, was zu Gesichtsfadenvenen führt.

Die Gesichtsmuskeln schrumpfen und schwächen im Laufe der Zeit wie alle Muskeln im ganzen Körper. Wenn sich die Gesichtsmuskeln verändern, kann dies zu Tränensäcken, eingefallenen oder hohlen Augenlidern, Augenringen und Augenlidfalten führen. Fettdepots geben Ihrem Gesicht die Konturen, die glatt sind, wenn wir jünger sind, mit mehr Volumen, aber mit der Zeit verliert das Fett an Volumen und verändert die Position, wodurch wir älter aussehen. Die Wangen und Unteraugen verlieren ihr Fett und gleiten über das Gesicht, so dass die Wangen flach aussehen. Fettverlust an den Wangen und im Kieferbereich kann zu Wangen oder einem Doppelkinn führen.Es gibt viele kosmetische Behandlungen, die der alternden Haut helfen können, frischer, gesünder und jünger auszusehen. Hautpflegemittel können das verlorene Volumen in den Wangen, die Tränentröge unter den Augen, die Linien von Nase zu Mund und die Kieferlinie ersetzen und dünne Lippen auffüllen. Botox liefert hervorragende Ergebnisse bei der Behandlung von Stirnfalten, Stirnrunzeln und den Krähenfüßen um die Augen. Chemische Peelings und Mikrodermabrasion sind ideale Behandlungen, um Ihre Haut zu peelen, abgestorbene und stumpfe Zellen zu entfernen, um die Hautstruktur und den Hautton zu verbessern und Ihr Gesicht frisch und jugendlich aussehen zu lassen.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl eines kosmetischen Eingriffs benötigen, bieten wir eine breite Palette an kosmetischen Eingriffen für Gesicht und Körper: Botox, Vaser Lipo, Lippenvergrößerung, Hautfüller und viele weitere Behandlungen, um ein jüngeres, schlankeres und jugendlicheres Aussehen zu erzielen !

Arganöl trumpft mit plastischem Zucker, Füllstoffen und Faltencremes

Plastische Chirurgie ist kein Spaziergang im Park. Obwohl diese Verfahren manchmal gut funktionieren können, können sie auch schwerwiegende Folgen haben. Es passiert nicht jedem, aber Facelifts können zu Nervenschäden führen. Der Eingriff ist immerhin ein chirurgischer Eingriff, daher gelten auch hier die mit Operationen verbundenen Risiken. Zum Beispiel hatten Menschen Herzstillstand, Atemstillstand und Schock, als sie auf den Operationstischen der plastischen Chirurgen saßen.

Neben den Risiken der plastischen Chirurgie müssen Sie auch die Kosten berücksichtigen. Im Durchschnitt kostet ein Facelift 12.000 US-Dollar! Das ist Geld, das Sie vielleicht lieber für Ihren Ruhestand, eine Reise nach Europa oder Reparaturen an Ihrem Haus ausgeben. Sie haben einfach kein Geld für Schönheitsoperationen!

Plastische Chirurgie ist nicht unbedingt die Antwort auf alles. Das liegt daran, dass dies zu etwas Schlimmerem führen könnte, als Sie erwartet hatten. Wenn beispielsweise die Schwellung nachlässt und Sie sehen, wie Sie von nun an aussehen werden, können Sie mit den Ergebnissen unzufrieden sein. Wenn die Operation bereits durchgeführt wurde, können Sie sie nicht mehr rückgängig machen.

Ein weiteres Problem sind die unmittelbaren Auswirkungen nach der Operation. Es mag ein Facelifting sein, aber Sie können immer noch jahrelange Kopfschmerzen, Erbrechen, Übelkeit und Schmerzen verspüren. Diese Nebenwirkungen halten nicht für immer bei jedem an, aber einige Menschen mussten sich mit unangenehmen körperlichen Nebenwirkungen auseinandersetzen, die mehrere Jahre anhielten.

Während der Operation kann es sein, dass Sie zu viel Blut verlieren. Wenn Sie genug Blut verlieren, könnten Ihre Organe versagen oder Sie könnten sogar sterben. Dies ist sicherlich nicht das Ergebnis der meisten plastischen Operationen, aber es ist etwas, worüber man sich Sorgen machen muss.

Füllstoffe

Das Facelifting ist nicht Ihre einzige Option. Sie haben auch Botox. Wenn Sie keine Probleme damit haben, verschiedene Gesichtsausdrücke nicht zu machen, ist diese Option möglicherweise für Sie geeignet. Wenn Sie eine Botox-Injektion erhalten, werden die Nerven blockiert und Ihre Muskeln werden gelähmt. Dieses Verfahren hat große Auswirkungen auf die Menschen, aber sie halten nicht lange. Sie müssen in 12 Monaten eine weitere Spritze bekommen, aber einige Leute müssen ihre nächsten Spritzen in nur drei Monaten bekommen.

Faltencremes

Wenn Injektionen von Füllstoffen Sie nicht ansprechen, haben Sie auch Faltencremes, von denen einige bis zu einem gewissen Grad wirken. Diese Cremes enthalten Antioxidantien, die das Auftreten von Falten ziemlich gut reduzieren. Einige der Zusatzstoffe sind Retinol oder Vitamin A und Vitamin C. Diese Antioxidantien nehmen die freien Radikale auf, die Ihre Haut schädigen und Falten verursachen.

Sie haben auch die Wahl zwischen Peelings, einschließlich Polyhydroxysäuren, Beta-Hydroxysäuren und Alpha-Hydroxysäuren, die die oberste Schicht abgestorbener Hautzellen zum Ablösen anregen, sodass neuere Zellen eindringen und diese ersetzen können. Dies hat zur Folge, dass die Haut weicher und glatter wird. Cremes, die Teeextrakte, Coenzym Q10, Niacinamid und Traubenkernextrakt enthalten, wirken ebenfalls mit unterschiedlichem Erfolg.

Sie sind kein Kandidat für plastische Chirurgie

Nicht jeder ist ein Kandidat für plastische Chirurgie. Es spielt keine Rolle, welche Art von Operation Sie suchen, Sie müssen bei guter Gesundheit sein, bevor ein Chirurg zustimmt, diese durchzuführen. Wenn Sie an einer chronischen Krankheit leiden, erhalten Sie möglicherweise erst dann eine Genehmigung zur Operation, wenn Ihr Zustand stabil ist. Wenn Sie rauchen, sind Sie auch kein guter Kandidat für plastische Chirurgie, weil Rauchen Ihre Operation und die Ergebnisse erschweren kann. Sie müssten mindestens einen Monat vor der Operation aufhören, dies ist jedoch nicht einfach, sodass dies möglicherweise keine Option für Sie darstellt.

Ihre körperliche Gesundheit wird nicht das Einzige sein, um das sich Ihr Chirurg Sorgen machen wird. Bei vielen Ärzten müssen Sie sich vor einer plastischen Operation einem psychologischen Screening unterziehen, um sicherzustellen, dass Sie aus den richtigen Gründen operiert werden.

Microdermabrasion-Behandlung zur Beseitigung von Falten und Glättung der Hautstruktur

Microdermabrasion ist eine nicht-invasive kosmetische Behandlung, die die obersten geschädigten Hautschichten entfernt, die die Textur und Qualität der Haut verbessert und das Wachstum neuer jugendlich aussehender Haut auslöst.

Die Mikrodermabrasion ist ideal zur Verringerung von feinen Linien und Falten und kann auch dazu beitragen, Altersflecken oder Hyperpigmentierungen sowie leichte Narben oder Akne zu beseitigen. Durch Entfernen der äußeren Schicht abgestorbener Hautzellen kann durch Mikrodermabrasion Ihr Teint heller und frischer aussehen. Wenn Sie einen ungleichmäßigen Hautton haben, kann die Behandlung dazu beitragen, einen gleichmäßigeren Ton zu erzielen.

Durch Mikrodermabrasion können häufig auftretende Hautprobleme wie:

  • Feine Linien und Falten
  • Ungleichmäßige Pigmentierung
  • Verstopfte Poren
  • Vergrößerte Poren
  • Sonnengeschädigte Haut
  • Altersflecken
  • Unebene Hautstruktur
  • Trockene Haut
  • Narben nach Akne

Die Mikrodermabrasion ist ein nicht chemisches, nicht invasives Verfahren, bei dem die Haut durch ein Peeling die oberste Schicht entfernt. In der Regel sind ungefähr sechs Behandlungen im Abstand von vier Wochen erforderlich, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen.Menschen stellen oft Fragen zur Mikrodermabrasion.

Wie funktioniert diese Behandlung?

Nach der Reinigung der Haut, um jegliches Öl oder Schmutz zu entfernen, entfernt ein leichter Kristallnebel sanft und schmerzlos abgestorbene und stumpfe Zellen von der oberen Hautschicht. Ein Vakuum-Saugvorgang entfernt gleichzeitig die Kristalle und abgestorbenen, matten Zellen und sorgt für eine polierte, glatte und strahlende Haut.

Wirkt Mikrodermabrasion bei Falten?

Mikrodermabrasion wirkt gegen feine Falten. Es gleicht die Hautstruktur durch Abrieb der obersten Hautschicht aus. Der Effekt ist eine Reduzierung oder sogar vollständige Entfernung von oberflächlichen Falten.

Kann es helfen, Narben zu behandeln?

Die Behandlung gleicht die Hautstruktur aus und hilft, oberflächliche Narben zu entfernen, indem die oberste Hautschicht entfernt wird. Bei tieferen Narben sind jedoch invasivere nicht-chirurgische Techniken wie tiefes chemisches Peeling oder Lasergesichtserneuerung erforderlich.

Wie sicher ist Mikrodermabrasion bei Ekzemen?

Sie sollten diese Behandlung nicht anwenden, wenn Sie an Ekzemen leiden, da das Verfahren etwas abrasiv ist und diesen Zustand verschlimmern kann. Dies gilt, wenn Sie die Mikrodermabrasion trotz ihrer milden Wirkung auch zu Hause anwenden.

Können Sie diese Behandlung haben, wenn Sie Rosacea haben?

Nein. Durch das Peeling werden Rötungen, Juckreiz und Schuppensymptome von Rosacea verschlimmert. Es gibt jedoch andere kosmetische Behandlungen für Rosacea.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Während einer Mikrodermabrasionsbehandlung treten keine Schmerzen auf, obwohl Sie möglicherweise ein leichtes Kitzeln oder Kribbeln verspüren, wenn die Kristalle mit der Haut in Kontakt kommen. Nach dem Eingriff tritt für etwa vierundzwanzig Stunden eine leichte Rötung auf.

Die Mikrodermabrasion dauert nicht länger als zwanzig bis dreißig Minuten und kann erfolgreich im Gesicht sowie auf Körper, Nacken, Brust, Rücken und Händen angewendet werden. Ein großer Vorteil ist, dass nur die oberste Hautschicht entfernt wird, weshalb es als das am wenigsten invasive kosmetische Verfahren gilt. Es benötigt keine Betäubung und hat nach der Behandlung fast keine Ausfallzeiten. Alle Hauttypen können diese Behandlung ohne Risiken oder Nebenwirkungen haben.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl eines kosmetischen Eingriffs benötigen, bieten wir eine breite Palette an kosmetischen Eingriffen für Gesicht und Körper: Botox, Vaser Lipo, Lippenvergrößerung, Hautfüller und viele weitere Behandlungen, um ein jüngeres, schlankeres und jugendlicheres Aussehen zu erzielen !

Die Selston Cosmetic Clinic befindet sich in Selston, Nottingham, und bietet einen maßgeschneiderten Service mit persönlicher Note und hoher Kundenzufriedenheit.